Archiv der Kategorie: destruktives Verhalten

Fit

Am Dienstag wurden die letzten Fäden gezogen und Yari bekam das tierärztliche ok für Hundeschule und Toben. Ich bin froh, dass wir das hinter uns haben, habe aber auch den Fehler gemacht, Madame etwas zu sehr zu verwöhnen, daher müssen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, Bonsai-Tiger, destruktives Verhalten, Erinnerungen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik | Kommentar hinterlassen

Kastration

Nächsten Montag oder es soweit: Yari wird kastriert. Ich hoffe sehr, dass damit dann alles erledigt ist und die Veränderung damit auch Geschichte. Aber auch, dass sie danach etwas mehr Ruhe vor den Rüden hat. Die nerven sie nämlich mittlerweile. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, Bonsai-Tiger, destruktives Verhalten, Erinnerungen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik | Kommentar hinterlassen

Lebenszeichen

Wir leben noch, die Ausbildung geht gut voran, der neue Betreuer ist ein Glücksgriff und verhilft zu einer neuen gesetzlichen Betreuung. Gesundheitlich: Trümmerbrüche der großen Zehe mit massiven Weichteilverletzungen lassen mich seit knapp 5 Wochen mit Vakopedes-Schiene rumlaufen, immerhin knapp … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, Bonsai-Tiger, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik | 2 Kommentare

So viel passiert

Wir leben noch und es geht uns den Umständen entsprechend soweit gut. Yari und ich sind zusammengewachsen und ein Team. Es wurden wieder Betreuungsstunden bewilligt und ich wechselte den Betreuungsverein. Morgen lerne ich den neuen Betreuer kennen. Die neuen gesetzlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, Bonsai-Tiger, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik | Kommentar hinterlassen

Nicht so prickelnd

Im Moment ist alles nicht so prickelnd. Überlege ernsthaft ob ich Yari statt zum Assistenzhund zum ESA (Emotial Support Animal/Dog) auszubilden lasse. Zum einen aus finanziellen Gründen, aber auch weil sie als Assistenzhund sehr viel lernen müsste, was ich gar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, Bonsai-Tiger, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik | Kommentar hinterlassen

dies und das

Für die Umstände geht es soweit gut. Ich bin halt wieder weit weg, sehr im Moment, bloss nicht denken oder gar fühlen. Also wieder im nicht-sein. Mit Yari übe ich nach wie vor Leinenführigkeit. Gerade wenn andere Hunde im der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, Bonsai-Tiger, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik | Kommentar hinterlassen

Betreuung

Es wird keine ambulante Betreuung mehr geben. Bisher hat immer der Therapeut das entsprechende Schreiben, dass ein persönliches Treffen für mich nicht möglich ist, weil das massiv triggert, geschrieben. Ich hab aber keinen mehr und die Ärzte hatten ja nie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, Krisenmodus, Psycho-Somatik | Kommentar hinterlassen

Betreuung endet

Nachdem ich seit Mitte April schon nur einen Betreuer hatte, der immer absagte, wird die Betreuung nun ganz ausgesetzt. Der Bewilligungszeitraum endete Ende Mai, der neue ist noch nicht bewilligt, jemanden für Wohnung finden sie auch nicht und so wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, Bonsai-Tiger, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik | 3 Kommentare

Müde

Ich bin so unfassbar müde. Mein Blutdruck quasi nie über 100 (oberer Wert) und das merke ich deutlich. Die Betreuungssituation ist ne Katastrophe. In den letzten 8 Wochen hatte ich statt 3 Stunden pro Woche, insgesamt 3 Stunden Wohnungstermin. Alle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, Bonsai-Tiger, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Fragen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik | Kommentar hinterlassen

Geschafft!

Yari wird zur Ausbildung zum Assistenzhund zugelassen! Jetzt muss ich mir noch die Finanzierung der Ausbildung klären, dann kann es los gehen! Ich bin soooo erleichtert und froh. Es wird sehr viel Arbeit, aber die investiere ich gerne. Wer uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Fragen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik | 1 Kommentar