Es geht voran

Heute waren wir wieder auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums. Schon beim letzten Mal hat das gut geklappt und wir konnten ein paar einfache Übungen machen, heute ging es noch besser und so lange kein Hund auftaucht, ist sie auch zunehmend konzentriert und vor allem freudig bei der Sache.

Solange ich nicht in den Laden muss, geht das auch die mich sehr gut.

Auch das Rad fahren klappt mittlerweile super, sie liegt in ihrem Korb und schaut sich die Welt an. Schlafen geht noch nicht, egal wie müde sie ist, aber sie liegt ruhig da.

Lkws findet sie immer noch gruselig und der Idiot, der dann auf der Kreuzung ohne ersichtlichen Grund rumhupte, war jetzt nicht wirklich hilfreich. Doch auch da bleibt sie mittlerweile liegen.

Regen findet sie immer noch doof, aber immerhin können wir unsere Runden mittlerweile auch im Regen laufen (es hab auch schon Zeiten, da ist sie bei Regen ausgebüxt und nach Hause gelaufen, wo sie dann auf mich gewartet hat, unterm Terassendach).

Mal schauen ob wir die Tage wieder ein Jungspund-Treffen organisiert bekommen, heute ist es ja nicht so heiß, dass auch die Neufundländer Spaß dran haben.

Werbung
Dieser Beitrag wurde unter Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s